Mehr Sicherheit mit 3D

Logo automotive

Nein, hier ist keine 3D-CAD-Zeichnung und schon gar kein 3D-Kino gemeint. Es geht um das dreidimensionale Erfassen von Kräften und Momenten, wie sie im realen Leben auftreten – so auch beim Autofahren. Einen wesentlichen Sicherheitsaspekt stellen hier die Räder, insbesondere aber die Reifen dar.

Folgerichtig ist der Bedarf an verlässlichen Erkenntnissen aus den Reifenprüfungen in der letzten Zeit stark angestiegen. Ob es sich dabei um das Kurvenfahrverhalten, Grip-Verhalten auf nassem oder trockenem Untergrund, Gleichlaufverhalten, etc. handelt:

GTM liefert hierfür das richtige Messmittel!

Neben einer Vielzahl von einaxialen Kraft- oder Drehmomentsensoren stehen hierfür insbesondere die 6-komponentigen Messplattfomen und die X/Y-Mehrkomponentenaufnehmer im Vordergrund. Wir beraten Sie gerne über unsere Produkte auf der 

automotive testing expo in Stuttgart 20.06.-22.06.2017

Besuchen Sie uns auf unserem Stand in Halle 1, Stand 1143 und informieren Sie sich umfassend.

Nutzen Sie die Möglichkeit, vorab einen Termin mit uns zu vereinbaren. Über diesen Link finden Sie den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

Wir freuen uns auf Sie.

  • Mehr Sicherheit mit 3D

    Nein, hier ist keine 3D-CAD-Zeichnung und schon gar kein 3D-Kino gemeint. Es geht um das dreidimensionale Erfassen von Kräften und Momenten, wie sie im realen Leben auftreten – so auch beim...

    » [mehr]

  • Das Anziehen von Schraubverbindungen

    Serie M: richtige und falsche Handhabung beim Anziehen der Schrauben

    In diesem Artikel bieten wir Ihnen Empfehlungen zum Thema „Verschrauben von Kraft-, Drehmoment- und Mehrkomponentenaufnehmern“ (im Folgenden kurz Aufnehmer genannt), um Ihnen Ihre Aufgaben als...

    » [mehr]