DMS-Messverstärker

Erläuterungen zu Begriffen aus der Kraft- und Drehmomentmesstechnik finden Sie in unserem Technischen Lexikon.

Eine Untersuchung zum Einfluß von Trägerfrequenz- oder Gleichspannungsversorgung wurde publiziert auf der IMEKO 2009. 

  Typ Anwendung  
Serie CFA225-P

5 V 225 Hz Trägerfrequenz-Messverstärker

Mit einer Genauigkeitsklasse von 0,0025 ist der CFA225-P der gleichzeitig kleinste, genaueste und kostengünstigste Trägerfrequenz-Messverstärker für DMS-Aufnehmer. Die Trägerfrequenz bietet gemäß dem Stand der Technik die präzisesten Rückführmöglichkeiten mit den geringsten Messunsicherheiten.

Serie LT-Digitizer

Portabler DMS-Messverstärker

Durch das geringe Gewicht eignet sich der DMS-Messverstärker in Verbindung mit Kraft- oder Drehmomenttransfernormalen sowie Drehmoment-Transferschlüsseln ideal für Kalibrieraufgaben vor Ort. Die Vierkanalausführung wird beispielsweise in Verbindung mit Dehnzylindern zur Überprüfung von Betonprüfmaschinen eingesetzt. Mit der leistungsfähigen Software ist der LT-Digitizer auch für Anwendungen der Mehrkomponentenmesstechnik sehr gut geeignet.

Serie MCMpro

Mehrkanalige DMS-Prüfstandselektronik

Überall wo mehrachsige Prüfungen durchgeführt werden, beispielsweise in der Automobil-, Reifen-, Windkraft- oder Bahnindustrie, beschleunigt der DMS-Messverstärker MCMpro die Entwicklungsprozesse und vereinfacht die Anwendung. Mit den Gestaltungsmöglichkeiten der Bedienoberfläche wird auch für den ungeübten Anwender eine selbsterklärende Darstellung und Bedienung bei Mehrkomponentenmessungen ermöglicht.