Kundeninformation: GTM arbeitet weiter

Sehr geehrte Kunden,

die aktuelle COVID-19-Pandemie zwingt uns zu ungewohnten Maßnahmen. Seit Montag, dem 23. März 2020, fahren wir bei GTM ein täglich alternierendes Schichtsystem mit jeweils halber Belegschaft, um die Gefährdung unserer Mitarbeiter zu reduzieren - verbunden mit der Hoffnung, die Verbreitung des Virus einzudämmen.

Es könnte sein, dass sich dadurch Verzögerungen bei bereits laufenden Aufträgen, insbesondere bei den Kalibrierdienstleistungen, ergeben. Unsere Mitarbeiter versuchen, dies zu vermeiden. Sollten sich dennoch Verzögerungen in den Aufträgen ergeben, werden wir Sie jeweils informieren.

Für neue Aufträge berücksichtigen wir die aktuelle Situation, so dass Sie sich wie gewohnt auf unsere genannten Termine verlassen können.

Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit,
mit freundlichen Grüßen,

Horst Mischke, Daniel Schwind
GTM-Geschäftsleitung