Hochpräzise Mehrkomponentenaufnehmer
und mehraxiale Messplattformen

Mehraxiale Messaufgaben – Mit GTM-Mehrkomponenten-Lösungen liegen Sie präzise richtig!

Wenn beispielsweise für industrielle Anwendungen in der Medizintechnik oder in der Robotik Kräfte oder Drehmomente gleichzeitig entlang mehrerer Vektorachsen gemessen werden sollen, empfiehlt sich der Einsatz sogenannter Mehrkomponentenaufnehmer. Ein Mehrkomponentenaufnehmer (auch Mehrachsen-Sensor genannt) misst Kräfte und Momente, die in mehr als einer Raumrichtung auftreten – z. B. Messungen in x- und y-Richtung – und ist zudem äußerst kompakt.

GTM ist Ihre erste Adresse, wenn es um zuverlässige und innovative industrielle Mehrkomponentenmesstechnik geht – ob standardisierte und anwendungsoptimierte Mehrkomponentenaufnehmer, Mehrkomponenten-Messplattformen, Reifengleichförmigkeits- und Torsionsprüfmaschinen oder Radlastsensoren für die Fahrzeugindustrie. Die Mehrkomponentenaufnehmer von GTM eignen sind optimal für den Einsatz in anspruchsvollen mehraxialen Prüfständen, beispielsweise für Funktionstests, Komponenten- und Strukturprüfungen. Unser Kalibrierlabor war 2005 das erste weltweit, das eine Akkreditierung zur Kalibrierung von Mehrkomponentenaufnehmern erhielt. Seitdem arbeiten wir kontinuierlich an der Forschung und Entwicklung neuer Mehrkomponenten-Messsysteme sowie an der Optimierung bestehender Messaufnehmer bis hin zur kundenspezifischen Erstellung von hochpräzisen Mehrkomponenten-Messplattformen.

Mehrkomponentenaufnehmer Serie MKA

  • 6 Komponenten: Fx, Fy, Fz; Mx, My, Mz
  • Größte Kennwertspreizung über alle Messbereiche
  • Für statische und dynamische Anwendungen
  • Nennlast: axial 0,3 bis 500 kN, quer 5 N·m bis 200 kN·m
  • Genauigkeitsklasse: 0,2
Mehr

Mehrkomponentenaufnehmer Serie LVS

  • 6 Komponenten: Fx, Fy, Fz; Mx, My, Mz
  • Für statische und dynamische Anwendungen
  • Nennlast: axial 10 bis 250 kN·m, quer 0,1 bis 50 kN·m
  • Genauigkeitsklasse: 0,1
Mehr

Mehrkomponentenaufnehmer Serie MPF

  • 6 Komponenten: Fx, Fy, Fz, Mx, My, Mz
  • Für statische und dynamische Belastungen
  • Höchste Präzision und Flexibilität
  • Integrierte mechanische Entkopplung
  • Individuell konstruierte Messplattform
Mehr

Mehrkomponentenaufnehmer Serie DKA ZE

  • Drei Komponenten: Fz, Fx, Fy
  • Kraftverhältnisse FZ/FX,Y= 10:1
  • Nennkraftbereich: 0,5 kN bis 10 kN
  • Genauigkeitsklasse: 0,2 - 0,3
  • Sehr kompakte Bauform
Mehr

Mehrkomponentenaufnehmer Serie XY

  • Komponenten: Fx, Fy
  • Speziell für tire uniformity testing machines
  • Nennkraftbereich Fx/Fy: 1000/500 lbf bis 2000/1000 lbf
  • Geringes Übersprechen, niedrige Linearitätsabweichung (0,1%)
  • Dauerschwingfestigkeit: >100 Mio. Lastwechsel
Mehr

Mehrkomponentenaufnehmer Serie RLS

  • Komponenten: Fx, Fy, Fz, Mx, My, Mz
  • Mindestens sechs integrierte Kraftmesskreise
  • Hohe Präzision für dynamische Prüfstandstests
  • Große Steifigkeit bei geringer Masse
  • Sehr hohe Dauerfestigkeit
Mehr

Mehrkomponentenaufnehmer Kombinationen für Tension Torsion Prüfmaschinen

  • Komponenten: Fz, Mz
  • Für Momente, Zug- und Druckkräfte, statisch und dynamisch
  • Nennkraftbereich Serie K: 200 N bis 630 kN
  • Nenndrehmoment Serie M: 2 N·m bis 10 kN·m
  • Genauigkeitsklasse bis 0,05
Mehr

„Engineered to Order“ – in Bestzeit!

Sowohl Mehrkomponentenaufnehmer als auch Mehrkomponentensysteme werden von GTM je nach Serie gemeinsam mit Ihnen basierend auf Ihren Kundenanforderungen individuell ausgelegt und gefertigt. Unser hochkompetentes Entwicklerteam unterstützt Sie bei der schnellen und flexiblen Spezifikation. Nach dem „Engineered-to-Order“-Prinzip, entwickeln wir immer gemeinsam mit Ihnen Ihre perfekte Gesamtlösung – egal ob monolithisch kompakter Mehrkomponentenaufnehmer oder Mehrkomponentensysteme.

Immer zugeschnitten auf Ihre Anforderungen
Mehrkomponenten-Messplattformen

Hand in Hand mit dem „Engineered-to-Order“-Prinzip werden die GTM-Mehrkomponenten-Messplattformen und Mehrkomponenten-Messsysteme immer fokussiert und gezielt auf Ihren konkreten Anwendungsfall ausgelegt. Der direkte Kontakt mit unserem hochqualifizierten Entwicklungsteam ist der Schlüssel zur besten Lösung für Ihre Anforderung – schnell, effizient und zielgerichtet. Damit wird Ihr Investment perfekt auf die Aspekte „optimale technische Lösung“ und „Lebensdauer“ ausgelegt und Sie erzielen eine perfekte Total Cost of Ownership.

Designt für Präzision
hochpräzise und zuverlässige Messergebnisse

Herausragende Präzision und geringste Fehlergrenzen über den gesamten Messbereich zeichnen alle GTM-Mehrkomponentenaufnehmer und Mehrkomponenten-Messsysteme aus. Darüber hinaus stellt GTM Ihnen eine individuelle Kompensationsmatrix zur Verfügung, mit der das Übersprechen (Cross-Talk) Ihrer Messsignale deutlich reduziert werden kann. Die Kompensationsmatrix ist die Grundvoraussetzung, um das auch „Cross-Talk“ genannte Übersprechen bewerten und mit intelligenter GTM-Messtechnik auf ein Minimum reduzieren zu können. Zusätzlich setzt GTM immer hochwertige Anschlussleitungen ausschließlich in 6-Leiterausführung ein.

Proven in Use
Profitieren sie von unserer Erfahrung.

Seit mehr als 25 Jahren setzt GTM bereits Mehrkomponentenaufnehmer ein und entwickelt die Technologie stetig fort. Profitieren Sie von diesem einzigartigen Know-how insbesondere bei unseren individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen „Engineered-to-Order“-Lösungen.

Designt für Lebensdauer
höchste Investitionssicherheit

Alle GTM-Mehrkomponentenlösungen zeichnen sich durch äußerst hochwertige Materialien und Fertigungsprozesse aus. Je nach Lösung werden kompakte monolithische Messkörper oder aufgelöste Systeme mit mehreren Kraftaufnehmern, bestehend aus hochwertigen mechanischen Komponenten, eingesetzt. Damit können extreme Anforderungen hinsichtlich Empfindlichkeit und Genauigkeit auch über eine Lebensdauer von mehr als 15 Jahren erfüllt werden.

Gesamtlösung aus einer Hand
Mehrkomponentenaufnehmer, Messplattformen und DMS-Messverstärker

Die DMS-Messverstärker der Serien MCMpro und LT-Digitizer von GTM sind perfekt für den Einsatz mit unseren Mehrkomponentensystemen geeignet. Sie verfügen über alle mathematischen Funktionen, die für die speziellen Belange der Mehrkomponentenmesstechnik notwendig sind, beispielsweise für die Verarbeitung der individuellen Kompensationsmatrix zur Minimierung des Übersprechens (Cross-Talk).

Ihr Best-in-Class-Partner
Entwicklung und Produktion in Deutschland

Die gesamte GTM-Entwicklung findet in Deutschland statt. Das gilt ebenfalls für Customizing und OEM. Produziert werden die Mehrkomponentenaufnehmer, Mehrkomponenten-Messplattformen und Mehrkomponentensysteme in Deutschland. Damit setzen Sie auf eine sichere und verlässliche Lieferkette – entwickelt und produziert in Deutschland.

Diese Themen könnten für Sie interessant sein

Kalibrieren Mehrkomponenten [N] + [N·m]

Auf uns können Sie sich jederzeit verlassen! Wir sind Ihr kompetenter, vertrauensvoller und erster Ansprechpartner, wenn es um die Kalibrierung und Rückführung Ihrer Mehrkomponentenaufnehmer und Mehrkomponenten-Messplattformen geht.

Mehr

Zubehör

Zubehörteile von GTM passen perfekt und sind langlebig und zuverlässig in allen Messanordnungen. Ob mechanische Adapter oder Messkabel und die dazugehörigen Stecker und Buchsen – alle aus einer Hand.

Mehr

DMS-Messverstärker

Passend für die Kraftaufnehmer, Drehmomentaufnehmer und Mehrkomponentenaufnehmer bietet GTM auch die passenden DMS-Messverstärker für den hochpräzisen Einsatz zur Messdatenerfassung von 10 bis 100 ppm an.

Mehr